Le Quoc-Quan in Haft

Jobo72's Weblog

Vietnams derzeit prominentester Menschenrechtler, Le Quoc-Quan, wurde am vergangenen Mittwoch nach kurzer Verhandlung von einem Gericht in Hanoi wegen angeblicher Steuerhinterziehung zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt.

Le Quoc-Quan ist katholischer Christ und wirkt als Rechtsanwalt und Blogger. Er genießt aufgrund seines Einsatzes für Meinungs-, Presse- und Religionsfreiheit bei vielen Vietnamesen und auch bei den Auslandsvietnamesen hohes Ansehen und große Sympathie.

Le Quoc-Quan ist dem vietnamesischen Regime seit langem ein Dorn im Auge und es ist mit der TAZ zu vermuten, dass er mit der fadenscheinigen Haftbegründung mundtot gemacht werden soll. Der aus Vietnam stammende Autor Patrick Thanh Nguyen-Brem titelt daher in seinem Blog: Das autoritäre vietnamesische Regime ist Meister im Erfinden falscher Beschuldigungen.

(Josef Bordat)

View original post

This entry was posted in vietnamese. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s